Das Zusammenleben mit einem ziemlich großen Zwergkaninchen   An  manchen Tagen, wenn wir gerade keine Lust hatten,  Fragebögen auszuteilen, spielten Halloduda und ich Tischtennis  (zuerst gewann übrigens immer ich, weil sie meine Angaben noch nicht kannte, später jedoch änderte Halloduda ihre Technik ... )

 


oder wir fuhren einfach mit einer der altmodischen Straßenbahnen  den Känguruhdamm auf und ab, was besonders Halloduda viel Freude bereitete, da ihre Ohren so lustig im Fahrtwind flatterten. Wenn wir aber zu Fuß einen Känguruhdammbummel machten, faltete sie die Werbezettel, die ihr in die Pfoten gedrückt wurden, zu Papierflugzeugen. Wenn uns ‘mal so richtig heiß war, wußten wir es sehr zu schätzen, daß neben dem Känguruhdamm diese Duschen angebracht sind ! Man steckt eine Erdnuß hinein und wird sogleich von dem Elefanten mit Wasser bespritzt.

Inhalt