Es gibt drei Hauptmethoden, um Musik von Ihrem Android -Gerät auf Ihren Computer zu übertragen. Sie können ein Flash -Laufwerk, ein USB -Kabel oder eine microSD -Karte verwenden, um Musik zu übertragen. Diese Methoden unterscheiden sich geringfügig voneinander, sodass Sie möglicherweise einige Nachforschungen anstellen müssen, um das Beste für Ihre Bedürfnisse zu finden. Sobald Sie Ihr Telefon mit Musik geladen haben, können Sie es auf Ihren Computer übertragen. Sie können es dann auf Ihrem Computer spielen, um Ihre neue Sammlung zu genießen.

Übertragen Sie Musik von Ihrem Android -Gerät auf Ihren Computer

Wenn Sie Musik von Ihrem Android -Gerät auf Ihren Computer übertragen möchten, ist der Vorgang ziemlich einfach. Dazu müssen Sie zuerst Ihr Android -Gerät über ein USB -Kabel an Ihren PC anschließen. Starten Sie die Android -Dateiübertragungs -App auf Ihrem Mac PC. Von hier aus können Sie die Musikdateien auf Ihrem Android -Gerät stöbern und auswählen, sie auf Ihren Mac ziehen und dann auf Ihren Computer übertragen.

Der erste Schritt besteht darin, das Syncios -Toolkit auf Ihrem Computer zu installieren. Klicken Sie nach der Installation auf die Musikschaltfläche im mobilen Manager. Wählen Sie den Musiktrack und den Titel, den Sie übertragen möchten. Klicken Sie dann auf OK.Sobald die Datei überträgt, haben Sie alle Musik von Ihrem Android -Gerät auf Ihrem Computer. Wenn Ihr Computer Ihr Gerät nicht automatisch erkennt, müssen Sie USB -Debugging aktivieren.

Mit einem Flash -Laufwerk

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Musik auf Ihr Handy zu laden. Eine davon ist die Verwendung eines Flash -Laufwerks. Sie können dies in wenigen einfachen Schritten tun. Sie benötigen ein USB -Kabel, um Ihr Telefon an Ihren Computer anzuschließen, und ein Tool, um die Dateien an das Flash -Laufwerk zu kopieren. Sobald Sie die Dateien auf Ihrem Flash -Laufwerk haben, können Sie sie auf Ihr Handy verschieben.

Sobald Sie die Dateien auf dem Flash -Laufwerk haben, können Sie sie auf Ihr Android -Gerät übertragen. Dazu benötigen Sie ein USB-C-Flash-Laufwerk oder einen USB-C-OTG-Adapter. Sobald sich die Dateien im USB -Laufwerk befinden, können Sie den Ordner auf Ihrem PC öffnen und die Dateien auf Ihr Android -Gerät ziehen. Der Übertragungsprozess kann einige Zeit dauern, je nachdem, wie viele Songs Sie haben.

Mit einem USB -Kabel

Sie können ein USB -Kabel verwenden, um Musik auf Ihrem mobilen Gerät zu laden. Wenn Sie ein Android -Telefon besitzen, können Sie es problemlos an Ihren Computer anschließen. Sobald Ihr Computer angeschlossen ist, erkennt es ihn als abnehmbares USB -Laufwerk oder als Mediengerät (MTP). Stellen Sie jedoch sicher, dass USB -Debugging vor Beginn aktiviert wird. Sobald der Computer Ihr mobiles Gerät erkannt hat, können Sie Ihre Musik auf das Telefon laden.

Der erste Schritt besteht darin, Ihr Gerät mit dem PC zu verbinden. Sie werden aufgefordert, Dateien zu wählen. Dadurch können Ihr PC die USB -Verbindung erkennen. Von dort aus können Sie die Dateien auf Ihr mobiles Gerät übertragen. Öffnen Sie den Musikordner auf Ihrem PC und ziehen Sie Dateien auf Ihr Telefon. Der Übertragungsprozess dauert einige Zeit, abhängig von der Anzahl der Dateien, die Sie auf Ihrem mobilen Gerät haben.

Verwenden einer microSD -Karte

Die Verwendung einer microSD -Karte zum Laden Ihres Handys kann auf verschiedene Arten erfolgen. Abhängig von Ihrem Handy müssen Sie möglicherweise einen Adapter kaufen oder einfach als interner Speicher installieren. Bei Verwendung eines Adapters müssen Sie sicherstellen, dass die Abmessungen der Karte mit den Abmessungen des Geräts übereinstimmen. Weitere Informationen finden Sie im Hersteller. Wenn das Gerät die Karte erkennt, erhalten Sie eine Benachrichtigung, die Ihnen sagt, was Sie als nächstes tun sollen.

Das Anschließen Ihres Telefons mit Ihrem PC erfordert ein USB -Kabel. Wählen Sie bei der Aufforderung die Mediensynchronisierung (MTP) als Verbindungstyp aus. Navigieren Sie als Nächstes zur MicroSD -Karte und klicken Sie auf den Musikordner. Wenn Sie mehrere Musikdateien haben, können Sie für jeden Unterordner für jeden erstellen. Sie können beispielsweise einen Ordner für jede Musikart erstellen und dann alle Dateien in diesem Ordner auf die microSD -Karte kopieren.

Categories: Musik